Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Newsletter

News für Privat- und Firmenkunden

Mit dem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand. Wir informieren Sie regelmäßig und kostenfrei per E-Mail über Neuigkeiten, besondere Angebote, Aktionen und geben Ihnen praktische Tipps für Ihre Finanzen. Natürlich können Sie Ihr Newsletter-Abo jederzeit beenden.

Jetzt abonnieren
SSL verschlüsselte Übertragung
Unsere BLZ & BIC
BLZ41651770
BICWELADED1HSL
Sperr-Notruf

116 116

für Karten und Online-Banking-Zugang

Fernwartung
Überblick

Freiräume nutzen

  • Pro Jahr bis zu 801 Euro (Ledige) bzw. 1.602 Euro (Ehegatten und eingetragene Lebenspartner) steuerfreie Kapitalerträge
  • Der Freibetrag kann gesplittet und auf mehrere Institute verteilt werden
  • Sie können Ihren Freistellungsauftrag jederzeit ändern – oder ihn einfach weiterlaufen lassen
  • Es werden nur Steuern auf Erträge aus Kapital­vermögen ans Finanzamt abgeführt, die über Ihren Freibetrag hinausgehen
  • Sie sparen wertvolle Zeit bei der Steuererklärung, wenn Sie Ihre Freibeträge gleich in Anspruch nehmen

25 Prozent Abgeltungsteuer

Wenn Sie keinen Freistellungsauftrag einreichen bzw. Ihre Kapitalerträge den eingereichten Freistellungsauftrag übersteigen, führt Ihre Sparkasse die Abgeltungsteuer auf die Kapitalerträge in Höhe von 25 Prozent ans Finanzamt ab – zuzüglich Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer. Es lohnt sich also, aktiv zu werden. Gerne informiert Sie Ihr Berater, wie Sie Ihr Vermögen sinnvoll strukturieren.

 Cookie Branding
i